Javascript aktivieren!

La Ferme de la Culture Sauvage

Blog
Wir sind (wieder) auf der Suche nach einem Hof

Bald ist es ein Jahr her, dass wir zum ersten Mal die hügelige Landstraße passierten. Dass wir einer vagen Wegbeschreibung folgten und zu einer kleinen Siedlung gelangten. Dass wir uns über die niedlichen Vogesenhöfe mit ihren Rundbögen zu beiden Seiten freuten. Und schließlich das Haus fanden, das uns beschrieben worden war, mit seinem großen, mit Brennnesseln und Brombeeren überwucherten Grundstück und den riesigen dunklen Nadelbäumen, ... Read >>

Hof der wilden Kultur

Wir planen einen kleinen Selbstversorger-Hof in den Vogesen mit Übernachtung­smöglich­keiten und Bildungs­angeboten.

Wer sind wir?

Wir sind Nadine & Stefan, zwei moderne Hippies ... Wir sind Aussteiger aus einem für uns zu abstrakt gewordenen Leben und Einsteiger in die moderne Welt der Naturnähe, der puren Notwendigkeiten, des Lehrens und Lernens.

Read >>

Unsere Vision

Wir sind gerade dabei, dieses Projekt aufzubauen.
Hier erzählen wir über unsere Vision...

Read >>

♥ 97
Blog
Lieblingsessen: Unkraut

Hunger. Mit einer großen, retroorangen Schüssel gehe ich aus dem Haus und in den Garten. Schon vor dem Gartentor warten links üppige Mengen meines liebsten Krauts, des würzigen Gierschs, und ich greife großzügig zu. Aus den Zwischenräumen spitzeln junge Brennnesseln, von denen ich - mit behandschuhten Händen - die Spitzen kappe. Read >>

Blog
Selbstversorgung in Zeiten des Umbruchs

Seit anderthalb Jahren befinden wir uns in einer merkwürdigen Zwischenphase. Mit Blick in Richtung Westen, genauer gesagt in Richtung der Vogesen, waren wir damals von Ravensburg aus in den Schwarzwald gezogen. Hier wohnen wir auf einem alten Schwarzwaldhof über dem Kuhstall. Wir bewirtschaften einen (halben) Bauerngarten, helfen dabei Holz aus dem Wald zu holen und zu stapeln, machen Joghurt aus der Milch der Kühe, sammeln wilde Kräuter... Read >>

Jetzt E-Mail-Adresse eintragen und bei Neuigkeiten informiert werden:

Du kannst uns unterstützen!

Der Traum: ein eigener, kleiner Selbstversorger-Hof in den Vogesen. Denn langfristig wollen wir uns immer mehr selber versorgen - und dafür einen eigenen, kleinen Hof kaufen.

Du kannst uns unterstützen: zum Beispiel mit altem Krempel, Know-How, helfenden Händen oder einem Privatkredit. Schreib uns einfach!